Besucher

Samstag, 9. April 2011

Baby-Pause

Jeder arbeitende Mensch braucht mal Urlaub - und ich werde einen Teil meines Jahresurlaubs dazu verwenden, meiner Frau zu helfen... Es steht nämlich Nachwuchs an - nein, nicht was die meisten nun denken. Aus dem Alter sind wir ´raus..--))

Unsere jüngste Hündin "Cinead" bekommt in diesen Tagen Welpen. Dabei wird jede Hand benötigt. Auch was die Betreuung der erwachsenen Hunde angeht, schließlich ist die Welpen-Aufzucht ein Vollzeit-Job. Insbesondere in den ersten Wochen.

Also, ich verabschiede mich nun in den (Hunde-)Baby-Urlaub und bin in 2 Wochen wieder "on the road". Dann geht´s weiter mit Geschichten von der Straße.

Wer sich dafür interessiert, was ich in der Zwischenzeit mache - hier kann es jeder mit verfolgen:

Bis bald!